Neu beim JRK

Mentoring

Jugendrotkreuz Mentoring
Mit dem Mentoring für fremdsprachige Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bietet das Jugendrotkreuz St.Gallen eine alltagsorientierte Integrationsunterstützung an.

Lokale Mentorinnen und Mentoren begleiten in ihrer Freizeit junge Menschen, die neu in den Kanton St.Gallen zugezogen sind. Die Betreuung im ausserschulischen und ausserfamiliären Rahmen eröffnet zusätzliche Möglichkeiten, sich mit Land und Leuten auseinanderzusetzen. Das Mentoring findet mindestens 2-4 mal pro Monat statt.

An wen richtet sich das Mentoring?

Wir unterstützen Mentees zwischen 5 und 30 Jahren:

  • die kürzlich in die Schweiz gezogen oder fremdsprachig sind
  • die gerne ihre Sprachkenntnisse erweitern möchten
  • die ihr Beziehungsnetz ausbauen und ihre Wohnumgebung von einer anderen Seite kennenlernen wollen

Wer kann sich als Mentorin oder Mentor engagieren?

Wir suchen Freiwillige zwischen 18 und 30 Jahren:

  • die unentgeltlich benachteiligte Menschen in ihrer Freizeit unterstützen möchten
  • offen sind für andere Kulturen und aktiv und behutsam auf einen Mentee eingehen
  • gut verankert in ihrer Umgebung und bereit sind, ihr lokales Wissen zu teilen
  • während mindestens 6 Monaten für 2-4 Treffen pro Monat verfügbar sind

Bist du interessiert mitzuhelfen?

Melde dich bei uns unter 071 227 99 66 oder via jugendrotkreuz@srk-sg.ch. Wir freuen uns auf dich.